• Redaktion

Soft Power Oman: In aller Stille

In aller Stille hat sich das Sultanat Oman unter Sultan Qabuz zu einem ehrlichen Makler in der Region entwickelt. Der Oman hat sich durch glückliche Politik und seine Freiheiten im Lande in den vergangenen Jahren als stabiles und friedliches Land präsentiert – in einer Region, in der es an allen Ecken brennt.


Stiller Diplomat: Sultan Quabus bin Said

Doch der Oman möchte sich nicht mit der Rolle als Wüsten-Schweiz zufrieden geben. Das Land pflegt freundschaftliche Kontakte zu faktisch allen Staaten und Gruppierungen der Region – und hält sich in der Regel aus der Politik anderer Länder heraus. Durch diese Zurückhaltung hat sich der Oman einen hervorragenden Ruf erarbeitet, den die Regierung des Sultans für Friedensbemühungen nutzt. Aktuell versuchen die Diplomaten des Landes, den Konflikt im Jemen zu befrieden. Auch im Konflikt rund um den Iran ist der Oman aktiv. Dabei setzt das Sultanat auf stille, zurückhaltenden Diplomatie, wie der Botschafter des Landes zu den UN erklärte: „Wir sprechen nicht viel, wir handeln mehr. Wir vermitteln, wenn wir denken, dass wir helfen können. Aber das machen wir nur unter der Voraussetzung der Verschwiegenheit, da unser Ziel Frieden, nicht Publicity ist“. Dabei kommt den Politikern des Landes die Mentalität ihrer Heimat entgegen. Eher ruhig und zurückhaltend, lieber konfliktvermeidend als kriegerisch und sehr verbindlich in Auftreten und Verhalten, sind die Diplomaten des Oman heimliche Gewinner der Region. Diese Mentalität spiegelt sich auch in der Kapitale des Landes wieder. Versuchen andere Hauptstädte der Region mit Wolkenkratzern, Events und aggressivem Marketing ihren Platz zu finden, ist Maskat ruhig und von schlichter Schönheit. Auch der Sultan und seine Regentschaft zeigen sich vergleichweise liberal und offen, auch wenn direkte Kritik am Sultan nicht erwünscht ist – wobei man hinzufügen sollte, dass dies auch nicht der Mentalität der Omanis entsprechen würde. Auch die Diplomaten des Landes achten die kulturellen Hintergründe ihrer Verhandlungspartner und versuchen voller Respekt für jeden Verhandlungspartner einen Ausgleich zu finden. Mögen sie Glück haben.