• Redaktion

Buch? Buch! Kulinarisches Arabien

Aktualisiert: 11. Juli 2019

Florian Harms ist nicht nur Eingeweihten ein Begriff. Als Journalist erfand er einestages für SPON, machte es groß und wurde schlussendlich Chefredakteur des Online-Angebots des Spiegel.


Bildgewaltig: Kulinarisches Arabien von Florian Harms

Harms ist aber noch viel mehr: Sachbuchautor und nicht zu unterschätzender kulinarischer Kenner der Region. Für den promovierten Islamwissenschaftler ist nicht nur Politik und Religion interessant, sondern auch die Küche.

Gemeinsam mit dem Fotografen Lutz Jäkel veröffentlichte er 2004 das Buch Kulinarisches Arabien, das einen faszinierenden und Wasser-im-Mund-Zusammenlaufenden Streifzug durch die Küchen von Marokko bis nach Syrien bietet.

Im gleichen Jahr erhielt das Buch die renommierte Auszeichnung World Cookbook Award - und das vollkommen zurecht. Großformatige Bilder, spannende Geschichten und jede Menge Neues machen das Buch zu einem kleinen Meisterwerk, das jeder Orient-Interessierte mal in der Hand gehabt sollte.

Christian Brandstätter Verlag, 2004. Neue Auflage 2011 im Neuer Umschau Buchverlag. 69,90 Euro


Mehr unter: https://www.kulinarisches-arabien.de


Und wie immer gilt: Kaufen Sie Bücher beim Buchhändler um die Ecke und unterstützen Sie kleine Läden in Ihrem Viertel!


Die nächste Buchhandlung finden Sie hier: https://www.buchhandlung-finden.de/