• Redaktion

Bauch voll, Kopf glücklich: Matters of the Belly

Aktualisiert: 11. Juli 2019

Noha Serageldin muss ein hartes Leben haben: Wie sie gleich auf der ersten Seite gesteht, ist ihre Leidenschaft zu Essen außer Kontrolle geraten und damit nicht nur ihr Handy mit Essensbildern vollgestopft wird, hat sie sich entschlossen, einen Blog aufzumachen und das Internet vollzustopfen.



Und wir danken ihr dafür, aus tiefster Seele und mit vollem Bauch. Denn war Noha auf ihrem Blog an wunderbarem Essen vorstellt, kann man nicht in Worte fassen, sondern muss es selbst nachkochen.

Noha ist in Ägypten geboren und aufgewachsen, verließ jedoch 2013 mit ihrem Ehemann das Land und wanderte nach Australien aus.

Die Liebe zur ägyptischen Küche nahm sie glücklicherweise mit und versorgt seitdem das Internet mit immer neuen Rezepten und Geschichten über die ägyptische Küche.


http://www.mattersofthebelly.com/